Katholische Kindertagesstätten

Kindertagesstätte St. Thomas Morus

Im Katholischen Kindergarten St. Thomas Morus werden Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren betreut. Zum Angebot gehört die Übermittag-Betreuung für eine begrenzte Anzahl von Plätzen. Unsere Einrichtung verfügt derzeit über zwei Gruppen: die „Raben-“ und die „Pinguin-Gruppe“. Je zwei Erzieherinnen kümmern sich um die Kinder und gestalten mit ihnen gemeinsam den Tagesablauf.
Unser Haus steht in der Tradition katholischer religionspädagogischer Arbeit. Der Kindergarten St. Thomas Morus ist jedoch für alle Konfessionen und Religionen offen.
Unsere Kita trägt das Prädikat „Bewegungsfreundlicher Kindergarten“. Das bedeutet, dass das Thema Bewegung gezielt in den Kindergarten-Alltag integriert wird. Das gilt sowohl für den Außenspielbereich als auch für die Aktivitäten in den Innenräumen. Unsere Mitarbeiterinnen sind speziell als „Bewegungserzieherinnen“ qualifiziert.
Sprachförderung und musikalische Früherziehung sind ebenso Teil unseres pädagogischen Konzepts wie die Einzelintegration von Kindern mit leichten Behinderungen und Entwicklungsverzögerungen.
Unsere Einrichtung ist verkehrsgünstig gelegen. Eine Bushaltestelle befindet sich direkt vor der Tür, eine weitere liegt nur wenige Gehminuten entfernt. Dadurch ergibt sich eine optimale Anbindung an das Straßenbahnnetz in Richtung Innenstadt.

Leiterin und Ansprechpartnerin für Interessenten:
Manuela Spirgatis

Telefon 05205/6331

Den Link zu den katholischen Kindertagesstätten finden Sie hier