Startseite

Firmung verschoben

 

Liebe Firmbewerber*innen,

 

wir müssen aufgrund der Coronapandemie das geplante Vorbereitungswochenende (5. - 7. Juni) sowie die Firmung am 14. Juni verschieben. Uns im Team der hauptamtlichen Mitarbeiter*innen erschien es am sinnvollsten, die gesamte Gruppe auf einen neuen Termin zu verlegen. Um das Ganze möglichst unkompliziert zu gestalten, nehmen wir den ersten bereits von Bischof König zugesagten Termin 2021.

 

Somit würde das Firmvorbereitungswochenende vom 29. - 31. Januar 2021 im HOT Schildesche stattfinden, die Firmung würde am Sonntag, 14. Februar 2021 vormittags (wahrscheinlich 10:00 Uhr) in St. Jodokus gespendet, das Üben wäre am Freitag, 12. Februar um 17:00 Uhr ebenfalls in St. Jodokus.

 

 

 

Nach jetzigem Stand findet die für den 15. November 2020 geplante Firmund statt.

 

Änderungen sind durch kirchliche oder staatliche Erlasse und Verfügungen jederzeit

– auch kurzfristig – möglich.

 

 

 

Euch noch ein gutes Zugehen auf Ostern und herzliche Grüße!

 

Regina Beissel

Gemeindereferentin

Tel.: +49 (521) 16398-435
www.gastundhaus.de