Startseite

Zertifiziert als familienpastoraler Ort

Kita der Herz Jesu Gemeinde ausgezeichnet

"Zertifiziert als familienpastoraler Ort" diesen doch etwas sperrigen Begriff musste Gemeindereferentin Daniela Bartsch den Kindern, ihren Eltern und den Gottesdienstbesuchern am Sonntag in der Herz Jesu Kirche erst mal erklären. Dabei geht es im Kern darum, die gute Arbeit des Leitungsteams der Kita unter Carina Nümann zu bescheinigen - eben zu zertifizieren. Dazu wurde dem Leitungsteam im Gottesdienst eine Urkunde des Erzbistums Paderborn überreicht, in der die besonderen Angebote und Schwerpunkte der Arbeit der Kita festgeschrieben sind.

 

Pfarrer Hubert Maus zeigt die Zertifizierungsurkunde, die er anschließend im Beisein von Gemeindereferentin Daniela Bartsch (re.) und vielen Kindern der Kita an die Leiterin Carina Nümann überreicht. Links im Bild die beiden Kita-Mitarbeiterinnen Agnes Hahn und Tanja Biermann (v. li. n. re.)

 

 

"Pastorale Orte und Gelegenheiten" dieser Begriff schwirrt für Haupt- und Ehrenamtliche in den Gemeinden schon lange durch Besprechungen und ihre Arbeit. Kirche ist eben nicht nur dort, wo das Gebäude steht, sondern auch und vor allem dort, wo Menschen sich versammeln, wo sie miteinander Leben gestalten, Kinder erziehen, Spaß haben - und daher eben auch in einer Kindertagesstätte. Und damit sich dies auch festgeschrieben in der Arbeit mit den Kindern und Eltern wiederspiegelt, können Kindertagesstätten dies in fünf Arbeitsfeldern Realität werden lassen: 

Evangelisierung (hier geht es um die Weitergabe des Glaubens), Beratung (Angebote an die Eltern zur Unterstützung) Politik (die Kita arbeitet mit den lokalen politischen Gremien), Bildung (für Kinder und Eltern) und Hilfe (Unterstützung für Familien mit vielfältigen Angeboten). Einzelheiten zu den fünf Arbeitsfeldern sind auf der Urkunde zu lesen, die im Gottesdienst an die Leiterin der Kita übergeben wurde.

Natürlich sind diese wichtigen Eckpfeiler in der Arbeit einer katholischen Kita nicht neu - sie haben sich dort in vielfältigen Ausprägungen schon immer gezeigt. Sich ihrer aber immer wieder bewusst zu werden -und dies dann auch mal aufzuschreiben und dies nach einigen Jahren mal wieder zu tun, dazu dient genau diese nun für die Kita stattgefundene Zertifizierung.